Tagesstruktur: Die Jugendlichen werden mit der Aufnahme in die vorhandenen Arbeitsprozesse eingebunden. Hierbei können ihre Begabungen entdeckt und Defizite abgebaut werden. Ziel unserer Begleitung ist es, dass die Jugendlichen eine Ausbildung absolvieren oder auf dem ersten Arbeitsmarkt ihren Platz finden. Die gewachsenen Kontakte und guten Arbeitsbeziehungen zu verschiedenen Unternehmen sind dafür sehr hilfreich.

 

Die Finanzierung der Betreuung wird in der Regel über Fachleistungsstunden mit dem zuständigen Jugendamt vereinbart.

Die Miete und den Lebensunterhalt trägt der Jugendliche selbst. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir stehen Ihnen gern auch für Rückfragen zur Verfügung.


Ambulant betreutes Wohnen

Das ambulant betreute Wohnen innerhalb der Stiftung bieten wir ihm Rahmen des KJHG nach § 30 und § 35a an. Beides kann auch für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII genutzt werden. Die Aufnahme erfolgt nach einem Vorstellungsgespräch und einer Probezeit von mindestens zwei Wochen.


 

 


Rittergut Wohngruppe - Mitlebende

Wir bieten für männliche Jugendliche ab 16 Jahre ambulant betreutes Wohnen in einer kleinen Wohngruppe an. Damit unterstützen wir das Training von Tagesstruktur, begleiten die Orientierung für einen beruflichen Alltag und fördern eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Die Mitarbeiter stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und begleiten die Veränderungsprozesse der Jugendlichen.

 

 


Kuntze- und Pfarr-Hof Außenwohnungen

Zur weiteren Verselbstständigung bieten wir zum eigenverantwortlichen Wohnen in Wilsdruff Wohn-Gemeinschaften an. Dabei wird selbstständiges Wohnen und Arbeiten trainiert und reflektiert.

 

 


Dem Leben eine sinnvolle Richtung geben

Die Jugendlichen kommen aus sehr unterschiedlichen Lebensumständen. Oft sind  die familiären Bindungen sehr frühzeitig gelöst und die Jugendlichen auf sich allein gestellt. Defizite führen dabei oft in abhängiges Konsum-verhalten, was in der Arbeit und im Zusammenleben miteinander deutlich wird. Hier unterstützen wir, in Kooperation mit Fachstellen, Wege aus diesem Labyrinth. Die Begegnung mit christlichen Werten soll dabei Impulse zur weiterführenden Gestaltung geben.  

 

 

 

... unterstütze mich dann,

      wenn ich es am wenigsten verdient habe,

denn dann habe ich es am nötigsten ...

Kontakt:

Betreuung@leben-und-arbeit.net

 

 

Flyer - Ambulant betreutes Wohnen
2014 05 22 lua Flyer Mitlebende.pdf (1.01MB)
Flyer - Ambulant betreutes Wohnen
2014 05 22 lua Flyer Mitlebende.pdf (1.01MB)