Der Pfützner-Hof ist seit 2003 zentraler Anlaufpunkt der Stiftung Leben und Arbeit in Wilsdruff. In den Gebäuden der Nossenerstr. 2-4 befindet sich die Verwaltung der Stiftung und im Erdgeschoss hat der Wilsdruffer Schülertreff seine Räumlichkeiten.

Mit der Entscheidung 2002 direkt am Marktplatz und damit im Zentrum Wilsdruffs präsent zu sein, verbindet sich der Wunsch für die Menschen vor Ort  ansprechbar zu sein, um auch hier unser Anliegen vertreten zu können.

Heute erfolgt von hier aus die Koordination und Verwaltung der Arbeit an den unterschiedlichen Standorten der Stiftung. Neben der Buchhaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Personalverwaltung findet im Pfützner-Hof auch die Organisation der pädagogischen Arbeit statt.

Aus der Idee den Schülern aus Wilsdruff und Umgebung Möglichkeiten für eine sinnvolle Freizeitgestaltung anzubieten, ist in Kooperation mit der Mittelschule Wilsdfruff seit September 2003 ein Schülertreff eingerichtet worden. Näheres hierzu erfahren Sie in dem Bereich Schülertreff.

Der Pfützner-Hof dient aber auch als Wohnraum für Familien, die sich mit dem Anliegen der Stiftung identifizieren.

Die Stiftungsräume im Pfützner-Hof sind werktags von 7 bis 16 Uhr geöffnet und für Anfragen und Informationen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne auch persönlich zur Verfügung.


 

 

 

Nossener Straße 4, 01723 Wilsdruff

Tel.: 49 (35204) 39909-0

Fax: 49 (35204) 39909-80

E-Mail: post@leben-und-arbeit.net